Karneval 2020

Nur heute [Donnerstag, 10. Dezember 2020]:
Nur noch heute gibt es 25% Rabatt auf alle Flüssigkeiten

⚠️Dieses Angebot ist zur Zeit nicht mehr gültig.

Karneval: jetzt 2 Tage Rabatt bei SmokeSmarter!
Es ist fast wieder Karneval, und wir feiern ihn auch im Süden der Niederlande!
Deshalb wissen wir, dass es nichts ärgerlicheres gibt, als während der Party festzustellen, dass das E-Liquid ausgegangen ist!

Deshalb gibt' s nur in die 2 Wochen für Karneval 25% Rabatt auf alle Flüssigkeiten und pods, bei Bestellungen über 40 €. So kannst du sicher sein, dass dir vor, während und nach dem Karneval nicht das E-Liquid ausgeht!

Benutz dafür den Rabatt-Code KARNEVAL während des Bezahlens!

Diese Aktion gilt natürlich auch für alle, die keinen Karneval feiern ;-)
Neugierig auf unsere eigenen Karnevalserlebnisse hier in den Niederlanden? Wir haben einige unserer Kollegen gefragt, ihre Karnevalserfahrung mit Euch zu teilen!


Bas (Kundendienst und Marketing):

Karneval ist die Zeit des Jahres, in der Geselligkeit an erster Stelle steht. Für viele ist dies der Beginn der Fastenzeit. Dies gilt vor allem für den traditionellen katholischen Glauben. Ich selbst bin nicht katholisch erzogen worden, so dass dieser Teil auf mich weniger zutrifft. 
 
Als ich in jüngeren Jahren in ein katholisches Dorf zog und der Karneval eingeführt wurde, wurde mir sofort klar, warum der Karneval so besonders ist. Freunde und Familie zu treffen, aber auch mit Fremden zu feiern, war und ist für mich sehr einzigartig. 
 
Die Geselligkeit, die spezielle Musik und die notwendigen Getränke machen den Karneval dann komplett. 4 Tage verschieden gekleidet auf der Straße passt zu unterschiedlichen e-liquid Geschmäckern. Da für mich der Drang nach der traditionellen Zigarette an solchen Tagen größer ist, verdampfe ich hauptsächlich Nic Salt Flüssigkeiten in einem kompakten Pod-System, das leicht in der Tasche zu tragen ist. 
 
Auch in diesem Jahr stehen die Tage ganz im Zeichen des Spaßes und des Zusammenseins mit Freunden.
 
Ich freue mich wirklich darauf, ihr auch?


Sanne (Teamlead-Lagerhaus):

Karneval 2013 war für mich der schönste Karneval seit jeher. 
 
Ich habe meinen Freund auf einer großen Karnevalsveranstaltung kennen gelernt. Jedes Jahr sind wir am gleichen Ort 'beim Baum' und wir gehen immer noch jedes Jahr zu diesem Karneval, es ist zu einer Tradition geworden. 
 
In diesem Jahr wird dies etwas anders gefeiert als sonst. Für mich wird es immer noch ein Fest sein, aber in diesem Jahr ohne Alkohol, denn wir erwarten unser erstes Kind. Dieses Jahr werden wir zu zweit im Karneval sein, aber nächstes Jahr können wir zu dritt hingehen. Immer noch schön, wie ein solches Fest, ein solches Ergebnis haben kann. Fröhlichen Karneval und trinkt einen für mich ;) 


Sid (Geschäftsführer):

Ich bin nicht mit dem Karneval aufgewachsen, aber seit 5 Jahren kann ich ihn nicht mehr verpassen. Früher war ich immer beim Wintersport. Aber ich wurde direkt mit dem Karnevalsvirus infiziert und habe es seitdem nie wieder ausgelassen. 

In diesem Jahr machen wir zum ersten Mal unsere eigenen Karnevalsanzüge. Wir haben alle Stoffe und Materialien selbst ausgewählt und einige Bekannte gefunden, die uns beim Nähen helfen. Die Vorfreude hat bereits begonnen. Beim Karneval geht es für mich vor allem um das Gefühl der Zusammengehörigkeit. In diesem Moment legen alle ihre Sorgen für ein paar Tage beiseite und Jung und Alt feiern gemeinsam. 
 
Mit Karneval oder "Vasteloavend", zu dt. "Fastnacht", wie wir es nennen, feiert man gemeinsam mit den Freunden, aber vor allem mit Menschen, die man gerade erst kennen gelernt hat. Der Karnevals-Samstag beginnt für mich immer in Venlo, denn dort liegen meine Wurzeln. Meine beiden Eltern sind dort geboren. Die anderen Tage feiere ich einfach in Venray. Ich kann es kaum erwarten! Ihr auch?


Koen (Kundendienst und Marketing):

Ich habe mein ganzes Leben lang Karneval gefeiert, dies ist für mich einer der Höhepunkte des Jahres! Vier Tage ununterbrochenes Fest, mit Freunden und Bekannten.
 
Auch der Karneval hat für meine Gruppe von Freunden eine etwas seltsame Tradition, nämlich den Besuch des Erste-Hilfe Arztes. An jedem Karneval schafft es jemand aus meiner Freundesgruppe, sich (leicht) zu verletzen. Mehrere Jahre hintereinander führt dies zu einem unfreiwilligen Arztbesuch während des Karnevals. Übrigens bin ich immer wieder überrascht über die überdurchschnittlich hohe Zahl von Menschen, die sich trotz der Beschwerden fröhlich in der ersten Hilfe verkleiden.
 
Abgesehen von der traditionellen Erste-Hilfe steht der Karneval für mich immer noch für Party, Spaß und Vergnügen, mit der nötigen lockeren Musik und Bier gelingt dies meist sehr gut! 

Dann bleibt mir nur noch, euch einen sehr schönen (und sicheren!) Karneval zu wünschen!