SMOK QBOX TFV8 Baby Mini

2 Bewertungen
Justfog USB Netzstecker
Justfog USB Netzstecker
JustFog Micro-USB Kabel
JustFog Micro-USB Kabel
SMOK TFV8 Baby Mini Extension Kit
SMOK TFV8 Baby Mini Extension Kit
SMOK TFV8 Baby Mini Tank
SMOK TFV8 Baby Mini Tank
Auf Lager
  • Vor 17.00 Uhr bestellt, in 48 Stunden geliefert
  • Versandkostenfrei ab €30 und verfolgbarer Versand
  • Sicher bezahlen
  • Kunden bewerten uns mit 9.9 von 10 Punkten
nicht enthalten:

Alles auf einen Blick

Die SMOK QBOX TFV8 Baby Mini wird mit einem integrierten Akku betrieben, der eine Kapazität von 1600mAh und einen maximalen Output von 50 Watt hat. Der Akkuträger passt zum SMOK TFV8 Baby Mini Clearomizer, der bis zu 2ml E-Liquid fasst. Der Verdampfer wird von der Oberseite befüllt und verfügt über eine Air Flow Control. Betrieben wird der TFV8 Baby Mini von SMOK mit passenden Baby Coils mit einem Widerstand von 0,25 Ohm.

Tipp: Mit dem 3,5 ml Erweiterungskit lässt sich dieser Tank auf ein größeres Fassungsvermögen erweitern.

Inhalt
- 1 X SMOK QBOX Akkuträger
- 1 X SMOK TFV8 Baby Mini Clearomizer
- 2 X 0,25 SMOK Alien Baby M2 Coil
- 1 X SMOK USB Kabel

Dieses Set wird ohne das folgende Zubehör geliefert:
  • E-Liquid 

Bedienung
Bevor Sie dampfen können, muss der Clearomizer mit E-Liquid gefüllt werden. Schrauben Sie die Topcap (die Oberseite) des Verdampfers ab und füllen Sie den Tank mit E-Liquid. Hinweis: Bitte füllen Sie kein E-Liquid in das mittlere Röhrchen, da dieses für die Luftzufuhr zuständig ist.

Aktivieren Sie den Akkuträger, in dem Sie den Feuerknopf fünf Mal innerhalb von 2 Sekunden drücken. Halten Sie den Feuerknopf beim Dampfen gedrückt.
Achten Sie bitte darauf, dass Sie TC Coils (wie Nickel oder Titan) ausschließlich im Temperature Control Modus benutzen können. 

Wenn Sie ohne Temperature Control dampfen möchten, dann benötigen Sie normale Kanthal Coils. Sind Sie sich nicht sicher welchen Coil Sie brauchen? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Ein Coil funktioniert bei durchschnittlichem Gebrauch circa 1 bis 3 Wochen. Tauschen Sie den Coil aus, wenn die Dampfqualität abnimmt. Lassen Sie das E-Liquid mindestens 10 Minuten einziehen, bevor Sie den Coil zum ersten Mal in Gebrauch nehmen.

Technische Informationen
- Geeignet für Kanthalcoils von 0,1 bis 3,0 Ohm 
- Geeignet für TC Coils von 0,06 bis 2,0 Ohm 
- Einstellbare Temperatur von 100 – 315°C und 200 – 600°F 
- Firmware upgradable
- Gefederter 510 Anschluss aus Edelstahl

Technische Daten

Anschluss Box Mod / Akku 510
Anschluss Clearomizer 510
Anschluss Mundstück 510
Größe 104.8mm x 33.57mm x 25mm
Luftstrom Ja, einstellbar über die Unterseite
Hat Bypass mode Nein
Batteriekapaziät 1600 mAh
Wie Sie füllen Befüllen von der Oberseite
Format Klein
Garantie Clearomizer DOA
Garantie Coils / Atomizers / Pods DOA
Garantie Ladegerät 6 Monate
Einstellbare Volt Zahl Nein
Einstellbare Watt Zahl Ja
Interne Akku Ja
Verwendet eine separate 18650 Akku Interne Akku
Wie Sie inhalieren Direct Lung
Maximaler Ohm-Wert (Temperaturkontrolle) 3,0 Ohm
Maximaler Ohm-Wert (Watt) 3,0 Ohm
Marke SMOK
Minimaler Ohm-Wert (Temperaturkontrolle) 0,06 Ohm
Minimaler Ohm-Wert (Watt) 0,1 Ohm
Niveau Erfahrene Dampfer
PG/VG Damp (hoog VG-gehalte)
Coilsystem Bottom Coil
Tankinhalt 2,0ml
Hat Temperaturkontrolle Ja
Temperaturbereich maximal 315 ℃
Temperaturbereich minimal 100 ℃
Akkutyp 510 Akku
Maximaler Wattbereich 50 Watt
Minimaler Wattbereich 1 Watt

Produktbewertung SMOK QBOX TFV8 Baby Mini

10.0 /10
Durchschnitt aus 2 Bewertungen

Shop-Bewertungen

Durchschnitt aus 2.261 Bewertungen
10 /10
Jonathan, 19 Dezember 2017
Top gerät zu einem top preis!
Hab ihn jetzt seit 3 Monaten in Nutzung und funktioniert einwandfrei. Einziger Nachteil, was aber auch selbstverständlich ist, ist der kleine Akku der mach 15 ordentlichen Zügen auf 50w halb leer ist. Trotzdem sehr zu empfehlen dieses Gerät!
10 /10
Michael , 18 Juli 2017
Stylisches must have für jeden Dampfer
Tatsächlich für unterwegs der perfekte Begleiter. Stylisch und kleinster MOD, aber mit viel Power und Geschmack. Der Akku ist baubedingt natürlich etwas klein und hält bei intensiver Benutzung bei mir nur einen halben Tag. Allerdings ist dieser relativ schnell wieder aufgeladen. Getreu dem Motto: ...hast Du keine Qbox...hast Du keine Qbox..... Etwas unvernünftig, nicht vergleichbar mit den MODS mit größerem Akku, allerdings ein must have für jeden Dampfer. Auf 40 - 45 Watt ertönt eine Art sanftes Meeresrauschen....perfekter dichter und schmackhafter Dampf. Auf 50 Max Watt geht allerdings recht schnell der Coil in die Knie. So ähnlich wie beim Stick V8. Aber alles was da drunter liegt, lässt den Verdampfer locker 2 - 3 Wochen am Leben. Ich möchte Ihn nicht missen...meinen neuen Freund....

Wurde zuvor von Dir angesehen